Weiterbildung

Disziplin in der Schule von 2018

27.01.2018

Unterrichtsstörungen und Schwierigkeiten bei der Klassenführung gehören zum schulischen Alltag.  Rezepte dafür gibt es nicht. Davon geht die Erziehungswissenschaft heute aus. Sinnvoll ist es jedoch, von den Unterrichtsstörungen auszugehen, die bisherigen Lösungen zu analysieren und unter Umständen nach neuen Interventionsmöglichkeiten zu suchen.

Veranstalter: 

ZAL, Zürich (www.zal.ch)

Disziplin in der Schule -Klassenführung konkret

01.09.2018

An einem Samstag besprechen wir konkrete Fallbeispiele aus unseren Klassen. Wir suchen Interventions- und Reaktionsmöglichkeiten. Theorieinhalte werden situativ eingefügt. Ausgangspunkte sind stets die Fragen der Teilnehmenden:  Dreinschwatzen, Nicht-Zuhören  oder andere  Unterrichtsstörungen absorbieren unsere Kräfte.  Was tun? Was hilft? Warum?

Anmeldung >>  siehe Detailprogramm (pdf)  

 

Veranstalter: 

Disziplin.ch

Disziplin in der Schule - Klassenführung konkret

16.06.2018

An einem Samstag - Achtung : neues Datum ist der 16. 6. 2018 - besprechen wir konkrete Fallbeispiele aus unseren Klassen. Wir suchen Interventions- und Reaktionsmöglichkeiten. Theorieinhalte werden situativ eingefügt. Ausgangspunkte sind stets die Fragen der Teilnehmenden:  Dreinschwatzen, Nicht-Zuhören  oder andere  Unterrichtsstörungen absorbieren unsere Kräfte.  Was tun? Was hilft? Warum?

Veranstalter: 

Disziplin.ch

Disziplin in der Schule – Klassenführung konkret!

24.03.2018

An einem Samstag besprechen wir konkrete Fallbeispiele aus unseren Klassen. Wir suchen Interventions- und Reaktionsmöglichkeiten.

Theorieinhalte werden situativ eingefügt. Ausgangspunkte sind stets die Fragen der Teilnehmenden: Dreinschwatzen, Nicht-Zuhören  oder andere Unterrichtsstörungen absorbieren unsere Kräfte.   Was tun? Was hilft? Warum?

Daten:

Samstag,  24. 3. 2018 :   10 bis 16 Uhr

Veranstalter: 

Disziplin.ch

Seiten