Schule und Disziplin

Die Disziplin darf nicht den Konservativen überlassen werden ...
In den letzten 20 Jahren als Lehrerbildner habe ich mich auf die Themen „Disziplin in der Schule – Klassenführung heute“ spezialisiert. 2002 erschien „Disziplin in der Schule“, 2011 „Wie viel und welche Disziplin braucht die Schule?“, 2013 „Disziplin und Selbstdisziplin in der Schule“. Dieses letzte Werk ist eine Überarbeitung der 2002 erschienenen Erstauflage, gewichtet jedoch die Selbstdisziplin viel stärker. Darum der neue Titel, der davon ausgeht, dass Disziplin in der Schule nur dann sinnvoll ist, wenn zugleich die Selbstdisziplin der Schülerinnen und Schüler gefördert wird.

Bücher

Artikel